Erdért-Tuzsér Zrt.

"Fától Z-ig" Vissza a címlapra

Das Sägewerk und Produktzentrale Tuzsér ist der größte Nadelholzbetrieb Ungarns. Seine geographische Lage ermöglicht den direkten Empfang der russischen Grundstoffe in Waggonen mit breiter Spurweite.

Mit unseren niveauvollen Maschinen erzeugen wir feines Schnittholz, die den strengsten europäischen Erwartungen entspricht. Die Einschnittmaßtoleranz von 0,1 mm mindert etwa um 50 % den Hobel-Verlust bei der weiteren Bearbeitung.

Das End- oder Zwischenprodukt wird in vollen oder lückenhaften Einzelpaketen, in Einschnittmaßen nach Norm oder individuellem Bedarf gelagert bzw. geliefert.

In unserem Hobelbetrieb werden Produkte mit der modernsten Hydrokopf-Hobelmaschine Weining erzeugt, ihre Oberfläche entspricht der anspruchsvollsten Möbelqualität. Sie werden in Bündel von 5-10 Stück gebunden oder in Folie gewickelt verpackt.

Das Sägemehl und das Hackgut dienen als Grundstoffe für die Produktion von Spanplatten.

Die Rinden und die Späne werden zu energetischen und landwirtschaftlichen Zwecken verwendet.

Bei Bedarf liefern wir unseren Kunden frische, lufttrockene oder künstlich getrocknete Ware. Die Stärke unseres Betriebs ist die Bedienung in großer Menge. Nach Wunsch imprägnieren wir mit Holzschutzmittel. Die bestellte Ware liefern wir bei Bedarf auf Straße oder mit der Bahn.

Produkte:
  • Nadelschnittholz für die Möbel- Zimmermann- bzw. Bauindustrie
  • Brett, Bohle
  • gesägter Balken, Schließlatte
  • Dachlatte
  • Schiffboden, Wandverkleidung, Randleiste
  • Faserplatte
  • Natur-Spanplatte
  • OSB-Platte
  • Gebogene Holzhaus-Bekleidung: 19 und 22 mm dick, 140 mm breit, Nut-Feder, Holzart: Fichte-Borovi
  • Sägeblock
  • Bergbauholz
  • Grundstoff für Leitungsmaste
  • Stangenholz
  • Ausschnitt
  • Hackgut, Sägemehl, Rinde, Späne, Sägeabfall

Adresse

ERDÉRT SÄGEWERK, PRODUKTZENTRUM
4623 Tuzsér, Külterület
Telefon: 06-45/541-110
Fax: 06-45/541-119
e-mail: info.tuzser@erdert.hu


 Zurück